*
toptrans
slider
slider3.jpg slider4.jpg slider6.jpg slider8.jpg slider10.jpg hintergrundbild-der-windows-fotoanzeige-4.jpg
Aktuelles : Wir setzen Maßstäbe für die Zukunft
16.11.2011 12:14 ( 4818 x gelesen )

Seit November erzeugt eine Photovoltaikanlage mit über 200 kWp Gesamtleistung auf den Dächern des Steinefurthofs Strom und speist diesen ins Mittelspannungsnetz ein. Das außergewöhnliche an dieser Anlage ist, dass sie bereits jetzt den technischen Maßstab für die Zukunft erfüllt.

Am 01. April 2011 wurde eine neue Richtlinie herausgegeben mit der die Stromeinspeisung ins Mittelspannungsnetz (20.000 Volt) geregelt wird. Diese verlangt eine technische Ausstattung der Photovoltaikanlage mit der es möglich wird die Stabilität des Versorgungsnetzes zu unterstützen. Mit diesem neuen Standard können Photovoltaikanlagen in Zukunft nicht nur Strom erzeugen und ins vorhandene Netz einspeisen, sie können gleichzeitig bestimmte Parameter aus dem Stromnetz erkennen und intelligent darauf reagieren und dadurch eine Stütze für die zuverlässige Stromversorgung sein.


Auf dem Steinefurthof werden die notwendigen Daten mit Hilfe eines intelligenten Zählers und dem Solar-LogTM der Fa. Solare Datensysteme erfasst und die Einspeisung kann nach dem neuesten Standard gesteuert werden. Da es regional die erste Anlage ist, die diese Bedingungen erfüllen kann war es nicht verwunderlich, dass es diese Woche internationalen Besuch gab, der sich mit großem Interesse die einzelnen Komponenten der Anlage erklären ließ. Nur durch die gute und enge Zusammenarbeit der beiden Firmen Solera und Solare Datensysteme, die beide unter dem Dach der Thomas Preuhs Holding in Binsdorf arbeiten, wurde diese technische Meisterleistung möglich.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
crneu
© C. & M. Hölle GbR Steinefurthof
72351 Geislingen-Binsdorf
Telefon: 07428 - 81 29
Telefax: 07428 - 26 32
E-Mail: info@steinefurthof.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail